FREIZEICHEN

Handmade in Germany

BlackBerry Store erreicht 100.000 Apps

| Keine Kommentare

BlackBerry Logo

BlackBerry Logo

Ohne Apps ist ein mobiles Betriebssystem zum Scheitern verurteilt. Das dürfte inzwischen jedem klar sein und den jeweiligen Anbietern von mobilen Betriebssystemen wie Google, Apple, Microsoft und BlackBerry schon längst. Nicht nur die Qualität der Apps ist wichtig, aber mit zunehmender Anzahl vernachlässigbar, sondern die Quantität, also die Anzahl der Apps im Ganzen. BlackBerry konnte vor wenigen Tagen verkünden, dass die Anzahl von 100.000 Apps überschritten wurde.

Man mag von solchen Meldungen halten, was man möchte. Wichtig sind sie allemal. Denn obwohl die Anzahl nichts über die Qualität aussagt, so vermittelt sie doch ein wichtiges Signal an diejenigen, die vor der Entscheidung stehen, ob sie zu einem neuen Betriebssystem wechseln oder nicht. Daher werden solche Meldungen auch nicht unter den Teppich gekehrt, sondern auf möglichst breiter Front kommuniziert[1].

Wenn das aktuell rasante Wachstum anhält, dann könnte BlackBerry recht schnell auf Position 3 hinter Android und Appe rutschen und den Windows Phone Store überholen. Derzeit sollen sich bei Windows Phone ca. 130.000 Apps befinden[2].

Es bleibt abzuwarten, ob das Wachstum bei BlackBerry im App-Bereich so rasant weiter geht und ob bzw. wann Windows Phone überholt wird.

Quellen und Verweise

Nachfolgend findet ihr alle für den Artikel relevanten Quellen und sonstige Verweise, Bildquellen und thematisch zum Artikel passende Verweise zu anderen Artikeln und Seiten.

Affiliate Links

Links, die mit einem * versehen sind, sowie Linkboxen zu Produkten auf Amazon, sind Affiliate Links. Dadurch kauft ihr bei Amazon zum gleichen Preis ein und ich bekommen einen kleinen Prozentsatz aus dem Kauf. Für euch sind die Produkte dadurch nicht teurer. Es kann auch als kleines Trinkgeld für einen Artikel gesehen werden.

Quellen und Verweise

Autor: Jens Lehmann

Hallo, ich bin Jens und der Gründer des Freizeichens und betreibe das Blog bereits seit 2010. Ich habe eine Ausbildung zum Bürokaufmann abgeschlossen und seit 2009 bin ich Student der technischen Redaktion und seit 2011 des Informationsmanagement an der Hochschule Hannover. Ihr könnt mich auch bei Twitter, Google+ und Facebook finden.

Loading Facebook Comments ...

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


+ 6 = elf


Loading Disqus Comments ...