FREIZEICHEN

Handmade in Germany

Mädchen mit Prothese aus dem 3-D-Drucker

1. Oktober 2015
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

3-D-Drucker: Was heute alles möglich ist

Technologie verändert unser Leben. Heute mehr und schneller, als je zuvor. 3-D-Drucker gehören mit dazu. Einige Dinge in diesem Beitrag sind bereits Realität. Andere noch gerade in der Forschung / Entwicklung und werden in den kommenden Jahren uns in eigenständigen oder als Bestandteil in Produkten uns wieder begegnen. Weiterlesen →

Hamburger Stadtwapen

29. September 2015
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Apps (Android) für die Freie und Hansestadt Hamburg

Hamburg, das Tor zur Welt ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und immer einen Besuch wert. Wer sich im Großstadtdschungel zurechtfinden möchte, benötigt ortskundige oder entsprechende Apps. In diesem Artikel findet ihr eine kleine Auswahl an Apps für Hamburger und Besucher. Weiterlesen →

Tastatur (Bildrechte: Jens Lehmann)

25. September 2015
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Erosion des Menschlichen Verstandes und digitalisierter Humanismus

Der Mensch hat eine Autonomie. Die Menschheit macht sich die Technik zu Eigen und behielt stets seine Eigenständigkeit. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Vermutlich falsch geschlussfolgert. Denn durch immer intelligentere Maschinen schaffen wir unsere menschliche Autonomie langsam ab. Weiterlesen →

shitstorm

31. August 2015
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Unternehmen: Keine Angst vor Shitstorms

Könnt ihr euch noch an den letzten Shitstorm erinnern, der über ein Unternehmen hereingebrochen ist? Vermutlich nicht. Wahrscheinlich auch nicht, welche Unternehmen in den letzten Monaten oder Jahren betroffen waren. Unternehmen fürchten den digitalen Mob, der mit ebenso digitalen Heugabeln und Fackeln auf sie zustürmt. Doch die Angst vor denen, die Stimmung machen ist vollkommen unbegründet. Weiterlesen →

news_logo

17. Dezember 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Digital verwahrlost: wieso Zeitungsverlage und Journalisten noch immer nicht das Netz begriffen haben

Es gibt ungeschriebene aber seit Jahrzehnten gesetzte Grundregeln, wie man sich im Netz zu verhalten hat. Das hält viele nicht davon ab, sich nicht an diese Regeln zu halten. Ein gutes Beispiel liefern deutsche Verlage, die Artikel auf ihre Webseiten stellen, diese aber nicht mit Netz verlinken. Weiterlesen →

Frust

10. November 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Digital gefrustet: Wenn das Netz den Nutzer überfordert

Es gibt sie: die Verweigerer der modernen und digitalen Welt. Die Anzahl derer, die sich allgemein gegen das Netz entschieden haben, werden weniger. Eine nicht zu unterschätzende Gruppe partizipiert nicht am Netz, weil sie schlicht und ergreifend überfordert sind vom Überangebot. Sind sie das Problem, oder eine kleine Elite, die sich „Early Adopter“ nennt? Weiterlesen →

StadtRAD Hamburg / Bildquelle: Jens Lehmann

14. Oktober 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Mit dem StadtRAD durch Hamburg – Ein Selbsttest

Irgendwo in der Stadt ist immer Stau. Meistens – das kennt der urbane Kämpfer, der mit dem eigenen Auto unterwegs ist – genau da, wo man gerade hin möchte. Öffentliche Verkehrsmittel werden gerne als langsam, unkomfortabel und teuer abgetan. Ich habe mich vor ein paar Tagen mit Bus, Bahn und dem Stadtrad durch Hamburg bewegt und meine Erfahrungen kurz festgehalten. Weiterlesen →

gedcom

22. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Familienforschung für Anfänger: Genealogie mobil nutzen

Familienforschung, auch Genealogie genannt ist besonders in den USA beliebt. Auch hierzulande betreiben zahlreiche Menschen die Suche nach ihren Vorfahren. Das Internet ist dabei eine enorme Erleichterung beim Aufspüren von Verwandten. Mobil mit dem Smartphone oder Tablet ist die Familienforschung ebenfalls möglich. Weiterlesen →

about_time

21. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Smartwatch-Übersicht in einer interaktiven Grafik

2015 gilt bereits jetzt als das Jahr, in dem smarte Uhren und generell smarte tragbare Geräte ihren großen Durchbruch haben werden. Nahezu alle großen Hersteller aus dem Smartphone-Bereich haben bereits eine Smartwatch vorgestellt. In diesem Artikel sind alle aktuellen Modelle nach ihrem Präsentationsdatum in einer interaktiven Slideshow geordnet, um einen ersten Überblick zu schaffen. Weiterlesen →

Material Design / Bildquelle: Google Presse

13. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

46 Apps im neuen Material Design

Mit Material-Design hatte Google eine neue Design-Sprache entwickelt und diese auf der Entwicklerkonferenz Google I/O am 25. Juni 2014 vorgestellt. Apps sollen dadurch ein Grid-basiertes Layout erhalten sowie neue Animationen, Übergänge und Tiefeneffekte erhalten. Abgeleitet wurde Material Design von echtem Papier. Einige Entwickler haben bereits ihre Apps vom Design entsprechend angepasst. Nachfolgend findet ihr bereits 46 Apps, die im neuen Material Design verfügbar sind. Weiterlesen →

Google Now Navigation

12. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Android Wear: So sieht das neue Material Design aus

Google hat genaue Vorstellungen, wie Apps auf Android Wear, also auf smarten Uhren und anderen wearables aussehen sollen. Dazu liefert Google genaue Informationen, wie Apps aussehen und sich bei bestimmten Interaktionen verhalten sollen. Wir haben einige offizielle Beispiele, wie das neue „Material Design“-User Interface aussehen wird. Weiterlesen →

Finn Handyhalterung / Bildquelle: BikeCityGuide Apps GmbH Presse

11. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Finn: Clevere Handyhalterung fürs Fahrrad

Schnell zu befestigen, sicher, für (fast) jedes Smartphone geeignet und nicht teuer. So stellt man sich die ideale Smartphone-Halterung fürs Fahrrad vor. BikeCityGuide Apps GmbH ist ein kleines Start-Up aus Österreich und verspricht genau das mit ihrer Halterung, die sie Finn nennen. Weiterlesen →

NFC Logo

11. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Apple Pay: Apple könnte Bezahlen via NFC in Schwung bringen

Experten und die, die sich dafür halten sind sich bereits jetzt einig: Mobiles Bezahlen wird dank Apple seinen Durchbruch in 2015 feiern. Und es sieht so aus, als könne es durchaus funktionieren, das wir alle bald via NFC in vielen Läden bezahlen können. Weiterlesen →

Logo der Bundesregierung / Bildquelle: Bundesregierung Presse

10. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Social Media 2014: Geringe Präsenz der Bundesregierung

Die Politik tut sich mitunter enorm schwer, wenn es um das Netz geht. Zwar haben fast alle Ministerien und behördlichen Stellen eine Internetpräsenz, beim Thema Social Media hingegen sieht es da schon etwas anders aus. Betrachtet man die Bundesregierung, so wird schnell deutlich, dass es keine einheitliche Strategie der Abgeordneten für Social Media gibt. Weiterlesen →

Ausweis Zeichnung

6. September 2014
von Jens Lehmann
1 Kommentar

Selbstdarstellung im Netz: Wie man sich mit einem Online-Portfolio am besten präsentiert

Der Arbeitsmarkt ist kein einfacher und jeder, der auf Jobsuche ist kennt das. Wer viel zu bieten hat, sollte dies auch zeigen. Besonders, wer im Online-Bereich tätig ist, hat zahlreiche Möglichkeiten dem möglichen neuen  Arbeitgeber dies auch zu zeigen. Es gibt zahlreiche Portale und Plattformen, auf denen freie Stellen zu finden sind. Sei es nun Xing, t3n, Meine Stadt, das Portal der Arbeitsagentur, oder die Webseiten der jeweiligen Unternehmen. Überall lassen sich bequem die Stellenbörsen durchsuchen nach dem nächsten Traumjob. Weiterlesen →

Amazon Kindle / Bildquelle: Eigenes Werk

3. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Amazon Kindle: Wie ein echtes Buch… Nur irgendwie besser

Mein kleiner Testbericht und erste Eindrücke vom Kindle. Der kleine E-Book-Reader von Amazon ist wohl „das“ Lesegerät für elektronische Bücher. Im nachfolgenden Artikel beschreibe ich meine Überlegungen, wieso ich mir den klassischen Kindle zugelegt und auf andere Geräte wie den Kindle Paperwhite oder eines der  Kindle Fire-Tablets verzichtet habe. Weiterlesen →

Wegweisende Lösung für barrierefreies Wohnen im Smart Home von digitalSTROM in Kooperation mit Fraunhofer IOSB-AST und Ottobock / Bildquelle: Martin Käßler, Fraunhofer AST

3. September 2014
von Jens Lehmann
Keine Kommentare

Erste Smarthome-Lösung für Rollstuhlfahrer auf der IFA

Die schöne neue, digital geprägte Welt ermöglicht uns allen mit Smartphone oder Gadgets viele Bequemlichkeiten. In erster Linie eine nahezu grenzenlose Kommunikation und Unterhaltung. Auch praktische und nützliche Anwendungen sind vorhanden. Wer in einem Rollstuhl sitzt, kann beispielsweise spezielle Karten nutzen, die unüberwindbare Hindernisse anzeigen. Das zunehmend smarter werdende Zuhause war davon bisher ausgeklammert. Die digitalSTROM AG und das Fraunhofer Institut zeigen erstmals eine rollstuhlgerechte Smarthome-Lösung. Weiterlesen →